Johannischiessen 2018

Mttwoch 27.12.2017, 8:15 Uhr

Patrozinium Hofgiebing St.Johann Evangelist,

mit Segnung des Johannesweins: (musik.Gest.: Giabinger Schützenmusi) anschließend Ausschank und Schießen der Böllerschützen.

 

 

Der Schützenverein Rimbachquelle Hofgiebing e.V. und der Wirt laden alle Mitglieder, benachbarten Vereine, Freunde und Gönner zur

Christbaumversteigerung

am Samstag, den 9. Dezember 2017, um 20.00 Uhr

im Gasthaus Wörthmüller, Hofgiebing ein.

 

 

Die Grill-Water-Challange 

Die Hofgiebinger Schützen wurden von den Hubertus Schützen Obertaufkirchen zur Grill-Water-Challange nominiert. Natürlich lassen mia uns ned schwoam und machen de Gaudi mit. Aufgabe war es in einem Gewässer beliebiger Art zu grillen und davon ein Video zu drehen. Als nächstes wurden von uns die Fluderer Schützen aus Schwindach nominiert, die bei nicht Erfüllen der Aktion uns eine Brotzeit schulden. 

 

 

 

Ehrungen bei der Jahreshauptversammlung Herbst 2017

Im Beisein von Bürgermeister Franz Ehgartner (rechts) wurde Anton Breuer (Mitte) von Schützenmeister Gerhard Grundner mit der Sebastians-Nadel ausgezeichnet. Die erhält ein Schütze, der über 30 Jahre aktiv für seinen Verein bei den Rundenwettkämpfen teilgenommen hat. Breuer hat bereits seit 40 Jahren an den Rundenwettkämpfen teilgenommen und tritt jetzt aus Altersgründen ab. tf © OVB

Im Beisein von Bürgermeister Franz Ehgartner (rechts) wurde Anton Breuer (Mitte) von Schützenmeister Gerhard Grundner mit der Sebastians-Nadel ausgezeichnet. Die erhält ein Schütze, der über 30 Jahre aktiv für seinen Verein bei den Rundenwettkämpfen teilgenommen hat. Breuer hat bereits seit 40 Jahren an den Rundenwettkämpfen teilgenommen und tritt jetzt aus Altersgründen ab. tf  © OVB

 

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften: (v.l.) Franz Seidl, Josef Schmid, Schützenmeister Gerhard Grundner, Hans Grundner, Bürgermeister Franz Ehgartner, Josef Müller und Rupert Eichner.

Der Vereinsausflug wurde wegen mangelnden Anmeldungen abgesagt!

Einladung zum diesjährigen Schützenausflug nach Augsburg am Sonntag den 17.September 2017 

 
Wie bereits in der Versammlung angekündigt wollen wir dieses Jahr bei unserem Schützenausflug in die historische Stadt Augsburg fahren.
Abfahrt in Hofgiebing 7:30 Uhr
Abfahrt in St. Wolfgang 7:45 Uhr

Ankunft in Augsburg ca. 09:30 Uhr
Um für die bevorstehende Stadtführung gerüstet zu sein, werden wir bei der Ankunft gleich unsere legendäre Brotzeit zu uns nehmen.
Stadtführung ab 10:15 Uhr (Rathaus, Goldener Saal, Altstadt und Fuggerei) Dauer ca. 2 Std.
Anschließend werden wir den botanischen Garten besuchen.
Sehr empfohlen wird hier die Japanische Teil (Lassen wir uns überraschen)
Ausserdem kann es sich im Biergarten jeder gut gehen lassen.
Wem die Blume auf dem Bierglas lieber ist, als die Blume im Garten, kommt
also auch auf seine Kosten.
Abfahrt in Augsburg ist um ca. 16:00 Uhr geplant.
In Heimatnähe lassen wir den Tag bei einem gemütlichen Abendessen ausklingen.
Rückkehr in Hofgiebing ist um ca. 20:00 Uhr geplant.
Kostenanteil für Erwachsene 20,-- EURO
Kinder/Jugendliche bis einschl. 18 Jahre 10,-- EURO
Das Geld wird im Bus eingesammelt.
Um Anmeldung bitten wir euch bis spätestens 01. August.
Tel 08082/5641 oder e-mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wir freuen uns auf einen interessanten und gemütlichen
Ausflug mit euch.
Hermann und Mathilde

 

 

Hallenfest am Donnerstag, den 25.5.17 (Vatertag) in Lacken
und Kesselfleischessen am Freitag, den 26.5.17

Weihnachten ist scho lang rum, da Fasching längst vorbei,
da Sommer losst grüssen und es wär Zeit, für a kloane Feierei.

Wia jedes Jahr zur soiben Zeit,
 wuin mia eich erinnern liabe Leid,
dass da Vatertag is boid scho do,
und deswegn unser Hallenfest wieder stattfinden ko.

Am Donnerstag, 25.5.2017 ab 11.00 Uhr Mittag is soweit,
do gibt´s wos zum Essen und Trinka für olle Leid.
Am Nachmittag um drei lossn´s Böllerschützen richtig kracha,
do kannt ma anschließend glei no Brotzeit macha.
An Kaffe und Kuacha ham mia natürlich a,
und für die Kinder gibt’s a Eis, des is doch klar.

Wer am Donnerstag koa Zeit hod oder wer noch Giabing mog glei nomoi kema,
kon am Freitag glei die Gelegenheit beim Schopfe nemma.
Denn as Kesselfleischessen is am 26.5.2017 ab sieben Uhr auf d´Nocht,
do werd dann a nomoi richtig aufkocht.

Musikalische Unterhaltung gibt’s an beide Dog,
und a für die Kinder is wos geboten, gar koa Frog.

Schaut´s zahlreich vorbei, des dad uns g´frein,
g´feiert werd bei da Familie Pichlmeier in Lacken, ob bei Regen oder Sonnenschein.

Viel Spaß und ein paar heitere Stunden
wünscht
„Da Giabinger Schützenverein“

 

 

Einladung zum

Giabinger Faschingsball

am

Samstag, den 21.01.2017 ab 20 Uhr

im Gasthaus Wörthmüller
Für Tanz, Stimmung und Gute Laune sorgt die Band
„Unterbrunner Haderlumpen“ www.unterbrunner-haderlumpen.de
sowie
Showeinlagen
Garde: Kraiburger Narrengilde
22.00 Uhr Happy-Hour
Bar, DJ
 

Viel Spaß und ein paar heitere Stunden
wünscht de Vorstandschaft vom
„Giabinger Schützenverein“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gemeindepokalschiessen 2017 der Gemeinde Obertaufkirchen in Stierberg von Do. 16. - So. 19. März 2017

Ausrichter: Schützenverein Grüne Eiche Stierberg

Es gelten folgende Schießzeiten:
Donnerstag, 16. März: 19.00 - 22.00 Uhr
Freitag, 17. März: 19.00 - 22.00 Uhr
Samstag, 18. März: 15.00 - 22.00 Uhr
Sonntag, 19. März: 15.00 - 21.00 Uhr

Die Anmeldeschluss ist spätestens 30 Minuten vor Ende der Schießzeit.

Viel Erfolg und gut Schuß

 

 

Die Giabienger Böllerschützen laden alle Mitglieder, Freunde und Nachbarn zum

Patrozinium der Filialkirche Hofgiebing, Johannes der Evangelist,
anschließend Johannischießen der Giabinger Böllerschützen mit Frühschoppen.

am Dienstag, den 27. Dezember 2016, Gottesdienst um 8.15 Uhr